Rope skipping Wettkampf

Am 21.3.2024 fand in der Stadthalle Friedberg der diesjährige Rope Skipping Wettkampf statt, an dem insgesamt 19 Mannschaften in den verschiedenen Wettkampfklassen teilnahmen. Unsere Schule war mit den beiden Mannschaften „Speedrunners“ und „Die flotten Hasen“ vertreten. In den letzten Wochen hatten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer fleißig trainiert, um sich die vier Disziplinen „Two in one“, „Long rope run“/ „Long rope switch“, „Speed“ und „Compulsory“ anzueignen. 

Am Ende wurden wir mit einem 2. und einem 4. Platz belohnt. Herzlichen Glückwunsch!


Frohe Ostern und schöne Ferien!

Herzlichen Dank an den Elternbeirat für die Osterhasenspende!


Technik trifft WiK: In der 7ten Klasse entstehen beleuchtete Osterkarten


Osterfrühstück der Klasse 1b


Einblicke in den Technik-Unterricht


ENTDECK, WAS IN DIR STECKT!

GEMEINSCHAFT - ABENTEUER - HERAUSFORDERUNG - SPASS - LECKER ESSEN - SPIELE - NATUR - SCHLAFMANGEL - BAHNSTREIK - NETTE LEUTE - TOLLE UNTERKUNFT - DIGITAL DETOX 

 

(Klasse 8a, 06.-08.März, Pappenheim im Altmühltal)


Malwettbewerb

Herzlichen Glückwunsch an die diesjährigen Schulsieger des Malwettbewerbs!

Grundschule:

1. Platz: Marie M., 4a

2. Platz: Isabell K., 1c

3. Platz: Sofia V., 4b

Mittelschule:

1. Platz: Laura H., 8a

2. Platz: Laura M., 9a

3. Platz: Nilab A., 7a


Herzlichen Dank an die Raiffeisenbank Wittelsbacher Land eG für die Ausrichtung des Wettbewerbs und der tollen Preise!


Lesewettbewerb

Mathilda M. aus der Klasse 4b ist die Schulsiegerin 2024 des BLLV Vorlesewettbewerbs. Sie darf unsere Schule am 16. April beim Landkreisentscheid vertreten. Viel Glück!

 

Johanna H. und Katharina M. belegten Platz 2 und 3. 

Herzlichen Glückwunsch!

Wir bedanken uns auch bei der Jury Silke Wilk und Andreas Müller-Bardorff.


BlueDay in Oberstdorf

Ein Tag im Schnee in Oberstdorf verbrachten die 4. bis 9. Klassen. Tolles Wetter, toller Schnee, einfach schön!


Fußballturnier

Am Dienstag, 27.2.2024 fand unser Fußballturnier der 6. Klassen statt.

Leider war unser Start nicht sehr erfolgreich. Das erste Spiel ging verloren. Danach folgte aber ein klarer Sieg und ein Unentschieden. Dieses Zwischenergebnis brachte uns zum Spiel um Platz 5, welches wir leider im Elfmeterschießen verloren geben mussten. 

So schafften wir es schließlich auf Platz 6.

Die Schülerinnen und Schüler waren anfangs enttäuscht, dass es nicht zu mehr gereicht hatte, auf Dauer überwiegt aber das gute Gefühl, unsere Schule würdig vertreten zu haben.


Kleiner Ramadama der 4b

Der kleine Ramadama förderte noch mehr Unrat zutage, der sich in den Hecken rund ums Schulhaus und der Turnhalle verfangen hatte. 

Im Bild: Klasse 4b mit JaS-Kraft Frau Winter  


Müllsammelaktion östlich vom Schulhaus

Fünf volle Eimer holte der Umweltbeirat mit einigen fleißigen Fünftklässlern aus dem steilen Gestrüpp. Warum Abfall und Stifte offenbar aus den Fenstern geworfen werden konnte niemand verstehen. 

Es gibt genug Abfalleimer in jedem Klassenzimmer. Also rein damit! Schützt unsere Natur!


Medienerziehung SchiNe in den 4. Klassen

Frau Neumann vom Polizeipräsidium Schwaben Nord kam am 24.1.24 zu Besuch in die 4. Klassen. Sie klärte die Kinder über Gefahren im Internet auf und vermittelte wichtiges Wissen wie man sich und seine Daten schützt. Gewisse Altersfreigaben lösten manches Staunen aus. 

Alle waren sich einig, dass es ein spannender Vormittag war, der uns ein Stück schlauer machte.

 

 

Y.Magill für die 4abc


Nähmaschinenprojekt der Klasse 5a: Patchworkkissen

Für die Kissenvorderseite nähten die Schülerinnen und Schüler in mehreren Unterrichtsstunden verschiedene Stoffstreifen passend aneinander. 

Die einfarbige Rückseite erhielt einen Hotelverschluss. 

Unsere wunderschönen Ergebnisse sind hier zu sehen!